Zur Hauptnavigation springen Zum Hauptinhalt springen

ÖDP Bayern freut sich über Initiative von Katholiken und FridaysForFuture:

Mrasek: „Der ‚Bayernplan für eine sozial-ökologische Transformation‘ ist die wichtigste zivilgesellschaftliche Initiative des Jahrzehnts.“

„Diese zivilgesellschaftliche Aktion kommt genau zur rechten Zeit“ stellt Klaus Mrasek, der Landesvorsitzende der Bayern-ÖDP nach Bekanntwerden des Petitionstextes fest, den die Repräsentanten einer ungewöhnlich zusammengesetzten Initiative am Donnerstag der Landtagspräsidentin Ilse Aigner überreicht haben. Es bestehe die Gefahr, dass die Corona-Krise nur als kurze Unterbrechung der neoliberal-ökonomistischen Zerstörungsprozesse gesehen werde: „Viele wollen so schnell wie möglich wieder die alten Irrtümer der Wachstumsideologie möglichst mit noch höherem Tempo bedienen“ befürchtet Mrasek. Die Initiative von Katholikenkomitee, Jesuitenmission, FridaysForFuture und BN für eine „sozial-ökologische Transformation“ des Freistaates setze dieser Gefahr eine positive Forderung entgegen, die nach Ansicht des ÖDP-Politikers von Landtag und Staatsregierung nicht einfach zu den Akten gelegt werden kann: „Wenn die Dachorganisation der katholischen Verbände in Bayern sich mit der FFF-Bewegung, dem Naturschutzbund und dem Nürnberger Think-Tank der Jesuiten verbündet, dann hat das Gewicht und zeigt, dass in der Mitte der Gesellschaft in Bayern der Ruf nach neuen, lebensfreundlichen Zielsetzungen und nach einer sozial-ökologischen Grundkorrektur der Politik lauter wird.“

Mrasek kündigte an, dass die ÖDP auf allen Ebenen zunächst für eine breite Unterstützung der Petition werben will und sich auch an dem Dialogprozess beteiligen wird, den die Petition verlangt. „Der ausführliche Begründungstext der Initiative enthält alles, was uns Ökodemokraten seit 40 Jahren umtreibt“ stellt Mrasek fest. Vor allem die in dem Text geforderte Abkehr von der Orientierung am materialistischen Wachstumsziel decke sich vollinhaltlich mit dem Grundanliegen der ÖDP.

Weitere Informationen zu der Aktion gibt es unter https://www.wirtransformierenbayern.de


Die ÖDP Bad Tölz-Wolfratshausen verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen